Liebe Leserin, lieber Leser!


»Das Lesen nimmt so gut wie das Reisen die Einseitigkeit aus dem Kopfe.«

Jean Paul


Wenn langsam immer mehr bunte Blätter auf den Straßen und in den Parkanla- gen verschwinden, ist der Winter nicht weit. Man sagt, jetzt beginnt die dunkle Jah- reszeit, Eis und Schnee werden kommen. Das ist sicher. So wie jedes Jahr. Und so wie jedes Jahr ist zum Jahresende hin das Literatur-Angebot beträchtlich angestie- gen, zur Freude vieler Leserinnen und Leser, die besonders die vorweihnachtliche Zeit zum gemütlichen Einkaufsbummel durch die Buchläden genießen. Und wieder einmal haben wir ein randvolles Heft mit empfehlenswerten Büchern zusammen- gestellt, das die Orientierung im unübersichtlichen Büchermeer erleichtern wird. Es sind wundervolle Romane und beeindruckende Sachbücher dabei. Sie werden schon beim Durchblättern des Heftes eine, wie man sagt, Qual der Wahl erleben!

Die Augsburger Freizeit-Vereinigung »Alles Bingo« hatte bei uns angefragt, ob wir einen Vorschlag zur Freizeitgestaltung für die hektischen Shopping-Wochen im Dezember hätten. Wir kramten aus einer alten Kiste die abgebildete Postkar- te hervor, die neun Szenen des Zirkus Barnum-Bailey auf der Vorderseite enthält. Das fanden wir wirklich eine schöne unterhaltsame Alternative zum Glühwein-Trin- ken. Es wird sich auch in Ihrer Nähe sicher ein durchreisender Zirkus ausfindig ma- chen, der spektakuläre Wunderdinge darbietet. Es muss ja nicht immer »der Mann mit dem harten Schädel« auftauchen, der vielleicht zur robusten Nachahmung ver- leitet. Spannender ist dagegen ein flotter Rechenkünstler oder auch die mysteriöse »japanische Zauberin«, deren Tricks man bestaunen, vielleicht auch durchschauen darf. Aber eine riskante Befragung der »Miss Delphi« nach der eigenen Zukunft dürfte für Überraschungen sorgen. Kleine Kinder allerdings sollte man vom trüb- sinnigen »Pudelmenschen« fernhalten, denn das Gebell könnte verschrecken wie ebenso der verstörende Anblick der »bärtigen Dame«. Aber vielleicht empfiehlt sich doch besser ein Besuch im Zoo!

Wir wünschen recht entspannte Winterwochen!


Die nächste Lesart-Ausgabe erscheint Mitte März 2017

Dr. Karsten Schröder

Rangsdorf bei Berlin, November2016

 

Inhalt / Heftnachbestellung im Archiv
Inhalt / Heftnachbestellung im Archiv

Winterausgabe 2016

Inhalt der Sommerausgabe

 

 

 

 

 

 

Sommerausgabe 2016

Inhalt der Sommerausgabe

Frühlingsausgabe 2016

Einige Seiten als Leseprobe/Pdf

 

 

Lesart , Anemonenstraße 7, 15834 Rangsdorf- Fon:033708-70970, Fax: 033708-70971, eMail: lesart@t-online.de | Webdesign Norbert Hirmer
HOME | AKTUELLE AUSGABE | LESETIPP DER REDAKTION | ARCHIV | KONTAKT | ABONNEMENT | PROBEABO | BUCHHÄNDLERABO | IMPRESSUM
Inhalt / Heftnachbestellung im Archiv

Herbstausgabe 2016

Inhalt der Sommerausgabe